06.10.2018 | Fotos Biffy Clyro: Die besten Fotos vom Unplugged-Konzert

Die Alternative Rocker von Biffy Clyro sind im Moment auf großer MTV Unplugged-Tour. Die besten Fotos von der Gänsehaut-Show in der Rock City Hamburg seht ihr hier!

  • Ein großartiger Abend mit Biffy Clyro liegt hinter uns.

    Ein großartiger Abend mit Biffy Clyro liegt hinter uns.

    Foto: ROCK ANTENNE | Johanna Lippke
  • Wir durften die Schotten im Rahmen ihrer MTV Unplugged-Tour in der Rock City Hamburg begrüßen.

    Wir durften die Schotten im Rahmen ihrer MTV Unplugged-Tour in der Rock City Hamburg begrüßen.

    Foto: ROCK ANTENNE | Johanna Lippke
  • Und James Johnson und Co. haben die Hansestadt dieses Mal nicht laut, sondern leise gerockt!

    Und James Johnson und Co. haben die Hansestadt dieses Mal nicht laut, sondern leise gerockt!

    Foto: ROCK ANTENNE | Johanna Lippke
  • Dafür umso intensiver.

    Dafür umso intensiver.

    Foto: ROCK ANTENNE | Johanna Lippke
  • Aufwendiges Bühnenbild, tolle Lichteffekte -

    Aufwendiges Bühnenbild, tolle Lichteffekte -

    Foto: ROCK ANTENNE | Johanna Lippke
  • - dazu die grandiose Kulisse der Hamburger Laeiszhalle - 

    - dazu die grandiose Kulisse der Hamburger Laeiszhalle - 

    Foto: ROCK ANTENNE | Johanna Lippke
  • - und die sonst eher kräftig aufspielenden Jungs von Biffy Clyro mal ganz leise und emotional: Gänsehaut pur!

    - und die sonst eher kräftig aufspielenden Jungs von Biffy Clyro mal ganz leise und emotional: Gänsehaut pur!

    Foto: ROCK ANTENNE | Johanna Lippke
  • Foto: ROCK ANTENNE | Johanna Lippke
  • Foto: ROCK ANTENNE | Johanna Lippke
  • Foto: ROCK ANTENNE | Johanna Lippke
  • Als Support war Singer-Songwriter und Schauspieler Sam Palladio (bekannt aus der Serie "Nashville") mit dabei.

    Als Support war Singer-Songwriter und Schauspieler Sam Palladio (bekannt aus der Serie "Nashville") mit dabei.

    Foto: ROCK ANTENNE | Johanna Lippke

Echtes Können beweist sich, sobald nur die Stimme und eine akustische Gitarre erklingt. Das demonstrieren die sonst eigentlich eher klanggewaltigen Schotten von Biffy Clyro gerade auf ihrer MTV Unplugged-Tour. Der Musikfernsehsender MTV adelt mit seiner aufwendig produzierten Unplugged-Serie die Größten der Großen - wer in diesem Rahmen spielt, hat es drauf. So wie eben Biffy Clyro bei ihrem wunderbaren Auftritt in der Laeiszhalle am Freitagabend - Gänsehaut am ganzen Körper.

Beim Song "Bubbles" hielt es keinen Besucher mehr auf seinem Platz. Zwischendrin tauschte Drummer Ben Johnson auch mal Drumstick gegen Schlägel und spielte Xylophone - ein großartiges I-Tüpfelchen. Das Publikum lauschte andächtig, im ganzen Raum war absolute Stille, die dann in einen kräftigen Chor umschwang. 

Als Support hatten Biffy Clyro den englischen Singer-Songwriter Sam Palladio dabei. Palladio - auch Schauspieler, bekannt aus der Serie "Nashville" - brachte das Publikum mit seinen Songs gleich in die richtige Stimmung, bevor Simon Neill und die Brüder James und Ben Johnson loslegten. 

Ein großartiger Konzertabend mit einer Rockband, die mit akustischen Instrumenten und klarer Stimme leisere, aber umso intensivere Töne anschlägt - unsere besten Fotos vom Konzert seht ihr in unserer Galerie! 

Einen Eindruck, wie Biffy Clyro unplugged klingen, bekommt ihr hier mit diesem Video, aufgenommen beim Konzert in London: