27.02.2019 | Rock News Queensrÿche: Neues Video zum Track "Blood Of The Levant"

Die Progressive Metaler hauen ihren ersten Vorboten zum kommenden Album "The Verdict" raus. Hier gibt's das Video zur Single.

  • 2015 erschien ihr letztes Album Condition Hüman, jetzt melden sich Queensrÿche wieder zurück.

    2015 erschien ihr letztes Album Condition Hüman, jetzt melden sich Queensrÿche wieder zurück.

    Foto: Century Media Records
  • "Blood Of The Levant" heißt die neue Nummer der Prog-Metaler und klingt nach Queensrÿche in Hochform.

    "Blood Of The Levant" heißt die neue Nummer der Prog-Metaler und klingt nach Queensrÿche in Hochform.

    Foto: Century Media Records
  • Es ist der erste Vorbote des neuen Albums The Verdict, das am 15. März erscheint.

    Es ist der erste Vorbote des neuen Albums The Verdict, das am 15. März erscheint.

    Foto: Century Media Records
  • Ab März geht es für Queensrÿche auf US-Tour, ehe sie im Juli nach Europa übersiedeln.

    Ab März geht es für Queensrÿche auf US-Tour, ehe sie im Juli nach Europa übersiedeln.

    Foto: Century Media Records
  • Auch in Deutschland werden Queensrÿche Halt machen, unter anderem auf dem Heafbangers Open Air, dem Rock Of Ages-Festival und dem Free & Easy in München.

    Auch in Deutschland werden Queensrÿche Halt machen, unter anderem auf dem Heafbangers Open Air, dem Rock Of Ages-Festival und dem Free & Easy in München.

    Foto: Century Media Records

Endlich wieder Neues von Queensrÿche! Die Band hat einen neuen Clip zu "Blood Of The Levant" veröffentlicht", dem neuesten Vorgeschmack auf ihr 15. Studioalbum The Verdict, das am 15. März erscheint. 

Produziert wurde das Langeisen von Zeuss (u.a. Rob Zombie, Iced Earth, Hatebreed) in den Uberbeatz-Studios in Lynwood und in den Watershed Studios in der Heimatstadt der Band Seattle. "Wir freuen uns sehr, unser neues Video vorstellen zu können", so die Queensrÿche überschwänglich. Die neue Platte sei "das härteste und progressivste Album, das wir seit Jahren gemacht haben", fügt Gitarrist Michael "Whip" Wilton an.

"Blood Of The Levant" ist ein Uptempo-Rocker in typischer Queensrÿche-Manier. Vor allem Sänger Todd La Torre, der seit 2012 den Platz von Geoff Tate am Mikro eingenommen hat, präsentiert sich in absolut glänzender Verfassung. Der Ohrenputzer macht verdammt viel Lust auf mehr. Zum Glück ist die Wartezeit nicht mehr allzu lange.

Hier könnt ihr The Verdict vorbestellen!