18.02.2019 | Rock News Tom Petty: Hört hier den neu veröffentlichen Song "For Real"

Fans des verstorbenen Tom Petty dürfen sich freuen. Mit einem bisher noch nicht gehörten Song kündigen die Heartbreakers eine neue Compilation an.

  • Die zweite posthume Veröffentlichung von Tom Petty kommt am 01. März raus.

    Die zweite posthume Veröffentlichung von Tom Petty kommt am 01. März raus.

    Foto: Warner Music Group
  • The Best Of Everything wird die Scheibe heißen und die größten Hits von Tom Petty and the Heartbreakers samt bisher unveröffentlichtem Material enthalten.

    The Best Of Everything wird die Scheibe heißen und die größten Hits von Tom Petty and the Heartbreakers samt bisher unveröffentlichtem Material enthalten.

    Foto: Warner Music Group
  • Tom Petty war im Oktober 2017 überraschend an einer Überdosis starker Schmerzmittel gestorben.

    Tom Petty war im Oktober 2017 überraschend an einer Überdosis starker Schmerzmittel gestorben.

    Foto: Warner Music Group
  • Mit den Heartbreakers gehörte Tom Petty zu den größten Rock-Künstlern der 1980er und 1990er.

    Mit den Heartbreakers gehörte Tom Petty zu den größten Rock-Künstlern der 1980er und 1990er.

  • Der Ankündigung der neuen Best Of-Platte folgte die Veröffentlichung eines neuen Songs "For Real".

    Der Ankündigung der neuen Best Of-Platte folgte die Veröffentlichung eines neuen Songs "For Real".

    Foto: Warner Music Group

Am 1. März bringen Tom Petty And The Heartbreakers die zweite posthume Compilation nach Tom Pettys überraschendem Tod Anfang Oktober 2017 auf den Markt. The Best Of Everything versammelt Hits der US-Rocker aus vier Jahrzehnten.

An der Zusammenstellung waren auch Pettys Angehörige beteiligt. Vorab releasten die Heartbreakers nun den bisher unveröffentlichten Song "For Real". Die Aufnahme stammt von 2000. Als weiteren bisher unveröffentlichten Track listet die Compilation zudem eine alternative Version des Titeltracks.

The Best Of Everything enthält insgesamt 38 Songs auf zwei CDs. Die Doppelscheibe erscheint auch als 4 LP-Version sowie digital und ist als Ergänzung des karrriereumspannenden Boxsets An American Treasure gedacht, das bereits Ende vergangenen September erschienen war. Pettys Album Full Moon Fever (1989) wurde kürzlich in der Rock and Roll Hall of Fame verewigt.