22.03.2019 | Rock News AC/DC: Ex-Sänger Dave Evans stänkert - ein bisschen

Die Young-Brüder, so behauptet der erste Sänger AC/DCs, haben zu Beginn ihrer Karriere ein klein wenig geschummelt.

  • Er war der erste Sänger der Rock-Titanen AC/DC: Dave Evans. In einem Interview hat er nun ein bisschen über die Anfänge der Band ausgepackt.


	Foto: Sandra K - Own work, CC BY-SA 4.0, Link

    Er war der erste Sänger der Rock-Titanen AC/DC: Dave Evans. In einem Interview hat er nun ein bisschen über die Anfänge der Band ausgepackt.

    Foto: Sandra K - Own work, CC BY-SA 4.0, Link

  • So hätte man damals ein bisschen geschummelt, wie zum Beispiel bei Angus' Alter. Die Jungs behaupteten stets, er wäre 16 gewesen, obwohl der Gitarrist drei Jahre älter war.

    So hätte man damals ein bisschen geschummelt, wie zum Beispiel bei Angus' Alter. Die Jungs behaupteten stets, er wäre 16 gewesen, obwohl der Gitarrist drei Jahre älter war.

    Foto: C. Tyler Crothers / Sony Music
  • Dave Evans stand vom Dezember 1973 bis zum Oktober 1974 am Mikrofon und ist damit immerhin Gründungsmitglied von AC/DC.

    Dave Evans stand vom Dezember 1973 bis zum Oktober 1974 am Mikrofon und ist damit immerhin Gründungsmitglied von AC/DC.

  • Die Erfolge erlebte er allerdings nicht mit - die feierten AC/DC erst mit Bon Scott an vorderster Front.


	Foto: Lost Parables, ©jameshughes - Flickr, CC BY 2.0, Link

    Die Erfolge erlebte er allerdings nicht mit - die feierten AC/DC erst mit Bon Scott an vorderster Front.

    Foto: Lost Parables, ©jameshughes - Flickr, CC BY 2.0, Link

  • Inzwischen arbeiten AC/DC an einem neuen Album, Fans sichteten bereits die Mitglieder Brian Johnson, Angus Young und Cliff Williams vor einem Studio in Vancouver.

    Inzwischen arbeiten AC/DC an einem neuen Album, Fans sichteten bereits die Mitglieder Brian Johnson, Angus Young und Cliff Williams vor einem Studio in Vancouver.

    Foto: James Minchin / Sony Music

Alle warten auf die neue AC/DC-Platte, da meldet sich Ex-Sänger Dave-Evans zu Wort. Er stand zwischen 1973 und 1974 für einige Monate am Mikrofon der australischen Megarockstars. Zu hören ist er einzig auf der Australien/Neuseeland-Version der Single "Can I Sit Next to You, Girl" von 1974.

In einem Telefoninterview erzählte Evans nun auch seine Version der Anfänge AC/DCs. So habe man Angus Youngs Alter zu Beginn mit 16 statt den realen 19 Jahren angegeben, "weil er so klein war". George, der ältere Bruder und Producer von Malcolm und Angus, habe ihm auch einen speziellen Look verpassen wollen.

"Angus sollte eine Schuluniform tragen, wir hatten damals viele Auftritte in Schulen. Seine Schwester hat sie ihm angefertigt." Angus sei damals aber gar nicht zur Schule gegangen, sondern habe bereits einen Job gehabt, betonte Evans weiter. Der Rest ist Geschichte: Bon Scott löste Evans im Oktober 1974 ab - und AC/DC starteten ihre Weltkarriere.