16.05.2019 | Rock News The Who: "Won't Get Fooled Again" auf Spielzeuginstrumenten

In der "Tonight Show Starring Jimmy Fallon" reißen die britischen Rock-Legenden ihren Klassiker aus dem Jahr 1971 ab - samt zerstörter Spielzeuggitarre.

  • Sie haben Rock-Geschichte geschrieben - aber kein bisschen an Humor verloren: Pete Townshend und Roger Daltrey.

    Sie haben Rock-Geschichte geschrieben - aber kein bisschen an Humor verloren: Pete Townshend und Roger Daltrey.

    Foto: Warner Music Group
  • In einer US-Talkshow waren die britischen Rock-Legenden zu Gast und haben ihren Hit "Won't Get Fooled Again" auf Spielzeuginstrumenten performt.

    In einer US-Talkshow waren die britischen Rock-Legenden zu Gast und haben ihren Hit "Won't Get Fooled Again" auf Spielzeuginstrumenten performt.

    Foto: Universal Music
  • Pete Townshend hat am Ende sogar stilecht seine Gitarre zerlegt.

    Pete Townshend hat am Ende sogar stilecht seine Gitarre zerlegt.

    Foto: Universal Music
  • Daltrey und Townshend haben sichtlich Spaß bei der Geschichte und beweisen, dass sie kein bisschen an Energie eingebüßt haben.

    Daltrey und Townshend haben sichtlich Spaß bei der Geschichte und beweisen, dass sie kein bisschen an Energie eingebüßt haben.

    Foto: Universal Music
  • Noch in diesem Jahr wollen The Who ein neues Album veröffentlichen - es wäre der erste Longplayer seit 13 Jahren.

    Noch in diesem Jahr wollen The Who ein neues Album veröffentlichen - es wäre der erste Longplayer seit 13 Jahren.

    Foto: Warner Music Group

Echte Rockstars brauchen keine teuren Instrumente, um für Stimmung zu sorgen. Das haben Roger Daltrey und Pete Townshend gestern eindrucksvoll in der "Tonight Show" mit US-Entertainer Jimmy Fallon bewiesen. 

Zusammen mit der Studioband haben die britischen Rock-Legenden ihren Hit "Won't Get Fooled Again" performt, aber nicht etwa mit E-Gitarren und großem Drumset, sondern mit Spielzeuginstrumenten. Und sie hatten sichtlich Spaß dabei, wie das Video beweist:

.
Sogar die Kinder-Gitarre, die Townshend spielt, musste am Ende stilecht dran glauben. Es ist nicht das erste Mal, dass sich Fallon mit den Stars einen derartigen Spaß erlaubt - das selbe Spiel zog er bereits mit Metallica ab, außerdem bekam er den "Star Wars"-Cast dazu, den Filmsoundtrack der Sci Fi-Saga zu singen und ließ Red Hot Chili Peppers-Schlagzeuger Chad Smith und Schauspieler Will Ferrel im Drum Off gegeneinander antreten. 

Das Beste von Jimmy Fallon:

  • Metallica auf Spielzeuginstrumenten:

  • Chad Smith vs. Will Ferrel:

  • Jack Black spielt sein Sax-A-Boom: 

    G

  • "Star Wars"-Schauspieler singen "Star Wars":