28.01.2019 | Rock News ​Tool: Neues Album soll im April erscheinen

Kann das Zufall sein? Schlagzeuger Danny Carey verriet einem Fan den aktuellen Stand in Sachen Albumrelease.

Ob gewollt oder ungewollt: Tool-Drummer Danny Carey ließ sich von einem Fan Neuigkeiten bezüglich des lang erwarteten Albums der Amerikaner entlocken. Auf einer Autogrammstunde im Rahmen einer Musikmesse in Anaheim bei L.A. fragte ihn dieser direkt, wann mit dem neuen Album zu rechnen sei.

Carey antwortete kurz und knapp: "Mitte April ... Zumindest ist das der Plan". Seit bald 13 Jahren warten die Fans nun auf den Nachfolger von 10.000 Days. Womit Careys relativierendes Nachsetzen verständlich erscheint.

Zuletzt hatte Sänger Maynard James Keenan Anfang des Jahres getwittert, er habe seine Vocals beigesteuert, was bedeutet, dass die Scheibe komplett eingespielt ist. Der Fan schnitt Careys Aussage zur Sicherheit mit seinem Smartphone mit. Im Juni spielen Tool Konzerte in Deutschland, Österreich und der Schweiz, u.a. beim Zwillingsfestival Rock im Park/Rock am Ring.

Hier seht ihr das Video des Tool-Fans: