17.05.2019 | Rock News Rock and Roll Hall of Fame: Mötley Crüe führen im Fan-Voting

Auf der Suche nach den Nominierten für das nächste Jahr liegen auch Blink-182, Iron Maiden oder Rage Against The Machine in der Gunst der Fans vorne.

  • Wenn es nach den Fans ginge, müssen Mötley Crüe in den kommenden Favoritenkreis auf eine Aufnahme in die Rock and Roll Hall of Fame kommen.

    Wenn es nach den Fans ginge, müssen Mötley Crüe in den kommenden Favoritenkreis auf eine Aufnahme in die Rock and Roll Hall of Fame kommen.

    Foto: laut.de
  • Etwas überraschend: Auch die Pop Punk-Helden von Blink-182 liegen im Voting weit vorne.

    Etwas überraschend: Auch die Pop Punk-Helden von Blink-182 liegen im Voting weit vorne.

    Foto: Willie Toledo / Warner Music Group
  • Wahrscheinlich alljährlich auf der Liste sind die Metal-Legenden von Iron Maiden - auch wenn sie selbst schon gar keinen Bock mehr auf die Rock and Roll Hall of Fame haben.

    Wahrscheinlich alljährlich auf der Liste sind die Metal-Legenden von Iron Maiden - auch wenn sie selbst schon gar keinen Bock mehr auf die Rock and Roll Hall of Fame haben.

    Foto: Peter Seidel
  • Offiziell zählt dieses "Vorab-Voting" nicht in die endgültige Auswahl der Rockstars, doch auch Stevie Nicks hat dort im letzten Jahr die Wahl für sich entschieden und wurde schlussendlich aufgenommen.

    Offiziell zählt dieses "Vorab-Voting" nicht in die endgültige Auswahl der Rockstars, doch auch Stevie Nicks hat dort im letzten Jahr die Wahl für sich entschieden und wurde schlussendlich aufgenommen.

    Foto: Warner Music Group
  • Rage Against The Machine waren bereits letztes Jahr nominiert - vielleicht klappts ja 2020 mit einer Aufnahme.

    Rage Against The Machine waren bereits letztes Jahr nominiert - vielleicht klappts ja 2020 mit einer Aufnahme.

    Foto: Sony Music

Die Aufnahmezeremonie der Class of 2019 ist noch gar nicht lange her, da fragt die Rock and Roll Hall of Fame in ihrem Voice Your Choice Fan-Voting schon nach den nächsten Rock-Giganten, die einen Ehrenplatz bekommen sollen. Im Museum haben Besucher die Möglichkeit, ihre Wahl diesbezüglich zu hinterlassen. 

Das Voting fließt zwar offiziell nicht in die Nominierung ein, gleichwohl führte beispielsweise Stevie Nicks 2018 im Voice Your Choice-Voting - und zog später tatsächlich in die Hall of Fame ein. Geht es nach dem Willen der Fans, sollte diese Ehre als nächstes den Glam-Helden von Mötley Crüe zuteil werden. 

Direkt auf Mötley Crüe folgen nun 2019 Blink-182, die Anfang des Jahres noch führten. Iron Maiden liegen momentan auf Platz drei. Außerdem votierten die Fans für die Dave Matthews Band, Weezer, Freddie Mercury, Cher, Phil Collins, Rage Against The Machine sowie Boston.