Zum Hauptinhalt springen

Teilen:

Das Rock News-Update am 05.08.2020

Die Gunners verkün­den die Nach­hol-Termine ihrer Europa-Tour, Die Ärzte haben eine neue Single in den Start­lö­chern und Deep Purple lassen uns ins neue Album hören. Das und mehr erfahrt ihr im ROCK ANTENNE Rock News Update!

Mit einem Klick zur Band: GUNS N’RO­SESDIE ÄRZTEDEEP PURPLETOM MORELLOALANIS MORIS­SETTE

Guns N’Roses: Nachhol-Termine für die Europatour bekannt gegeben

Sie kommen zurück in unsere Rock-Repu­blik! Nach­dem die dies­jäh­rige Stadi­on­tour dem Corona-Virus zum Opfer fiel, haben Guns N’Ro­ses über ihre Face­book-Seite nun die Nach­hol­ter­mine für ihre Europa-Shows im kommen­den Jahr bekannt gege­ben.

Am 30. Juni 2021 begrü­ßen wir Axl Rose, Slash, Duff McKa­gan und Co. live im Olym­pia­s­ta­dion der Rock City München – natür­lich präsen­tiert von ROCK ANTENNE! Alle bereits gekauf­ten Tickets behal­ten ihre Gültig­keit.

Leider konn­ten nicht für alle Konzerte Nach­hol­ter­mine gefun­den werden, darun­ter fällt wohl auch das zweite Deut­sch­land-Konzert in Hamburg. Die Gunners begrün­den diese Entschei­dung mit Termin-Schwie­rig­kei­ten der Venues und bitten ihre Fans um Verständ­nis.

Die Ärzte: Neue Single im August – neues Album im Herbst

Die Ärzte Gruppenbild Foto: Nela König

Es tut sich wieder etwas im Hause der selbs­t­er­nann­ten „bes­ten Bänd der Welt“. Nach­dem die letz­ten Vorab-Singles „Abschied“ und „Rück­kehr“ schon etwas zurück­lie­gen, haben Die Ärzte nun die Nummer „Mor­gens Pauken“ für den 21. August ange­kün­digt.

„Mys­te­riös wie Karies meldet sich die beste band im wald zurück; mit einer philo­so­phi­schen Hymne, wie man sie hymni­scher (im philo­so­phi­schen Sinne) kaum gestal­ten konnte würde hatte gehabt“, schrei­ben die Punkro­cker auf ihrer Home­page. Na wenn das nicht viel­ver­spre­chend klingt.

Auch in Sachen Album­pläne geben uns die Berli­ner Einblick – im Herbst 2020 soll die neue Scheibe in den Läden stehen. So Corona will werden wir Die Ärzte im Winter live auf Deut­sch­land-Tour begrü­ßen – am 15. Und 16. Dezem­ber rocken Bela­Fa­rin­Rod die Olym­pia­halle in München, natür­lich präsen­tiert von ROCK ANTENNE.

Deep Purple: Hört hier in das neue Album Whoosh!

Am Frei­tag, den 07. August veröf­fent­li­chen Deep Purple ihr 21. Studio­al­bum Whoosh!. Nach den ersten Vorab-Singles „Throw My Bones“, „Man Alive“ und „Nothing At All“, geben uns die Hard Rock-Vete­ra­nen nun eine Führung durch die ganze Platte.

Etwa 40 Sekun­den pro Song – insge­samt werden 13 auf dem Album sein – zeigen uns Deep Purple in einem neuen Video und es klingt abso­lut viel­ver­spre­chend. Von der vermeint­lich geplan­ten Rente kann laut Front­mann Ian Gillan jeden­falls keine Rede mehr sein.

Im Inter­view mit Cleve­land.com sagt der 74-Jährige: „Ich glaube vor ein paar Jahren hat es ein paar Über­le­gun­gen gege­ben, einen Exit-Plan zu erstel­len – wir waren körper­lich einfach nicht mehr ganz so fit und beschlos­sen, eine Abschied­s­tour zu veran­stal­ten. Aber das Zauber­wort ist ‚lang‘… also ‚sehr lang‘. Wir haben noch ein biss­chen im Tank!“

Tom Morello: Autobiografisches Fotobuch erscheint

Tom Morello ist zwei­fels­ohne einer der aufre­gends­ten Künst­ler der moder­ne­ren Rock-Geschichte. Als Gitar­rist hat er mit Rage Against The MachineAudi­o­s­laveProphets of Rage, als Solo­künst­ler und mit unzäh­li­gen weite­ren Projek­ten Erfolge gefei­ert, doch auch abseits der Bühne hat sich Morello immer wieder gegen Unge­rech­tig­kei­ten und für seine Über­zeu­gun­gen einge­setzt.

Nun sollen sein Leben und seine Karriere in einem Foto­buch erzählt werden. Unter dem Titel „Wha­t­e­ver It Takes“ wird der Band im Okto­ber 2020 erschei­nen und zahl­rei­che Bilder von Morello auf der Bühne als Musi­ker, als Song­wri­ter und als poli­ti­schen Akti­vis­ten zeigen.

Hier könnt ihr euch ein Exem­plar vorbe­stel­len – auch eine auf 2.000 Stück limi­tierte Sonder-Edition, die mit einem Song­buch und einer exklu­si­ven 7‘‘-Vinyl­scheibe gelie­fert wird.

Alanis Morissette: Das offizielle Video zur Single „Ablaze“

Nach der berüh­ren­den Perfor­mance ihres neuen Songs „Ablaze“ in der Tonight Show mit Jimmy Fallon, hat Alanis Moris­sette nun auch das offi­zi­elle Video zur Single veröf­fent­licht.

Der Song wie das Video darf als Moris­set­tes Liebes­er­klä­rung an ihre Kinder und ihre Fami­lie verstan­den werden. Dement­spre­chend zeigen die Aufnah­men das heimi­sche Fami­li­en­le­ben.

„Ablaze“ erschien auf dem neuen Album Such Pretty Forks in the Road. Dazu hat die Kana­di­e­rin ein Online Escape-Spiel ange­kün­digt. Darin muss man – dem Album-Titel entspre­chend – eine beson­ders hübsche Gabel finden. Alle Infos dazu gibt es auf ihrer Home­page.

ROCK ANTENNE Live

Hier rockt Deutschland!

Gerade läuft: