10.02.2020 | Rock News Das Rock News-Update am 10.02.2020

Die Red Hot Chili Peppers treten zum ersten Mal wieder mit John Frusciante auf, Paul Stanley spricht über die Zukunft und es droht uns ein Schallplattenengpass. Das und mehr erfahrt ihr im ROCK ANTENNE Rock News-Update!

Mit einem Klick zu den Bands: Foo Fighters - KISSRed Hot Chili PeppersGrey DazeKeith RichardsGreen DayApollo MastersBowling For Soup

Foo Fighters: Exklusive Deutschlandshow im Juni

Wie aus dem Nichts haben die Foo Fighters eine exklusive Deutschland-Show für 2020 bestätigt. Zum 25-jährigen Bandjubiläum rocken Dave Grohl und Kollegen am 10. Juni die legendäre Waldbühne in der Rock City Berlin. Der Kartenvorverkauf startet am heutigen Montag, dem 10. Februar um 14 Uhr.  Ob sie bis dahin auch schon neue Musik mit im Gepäck haben? Zumindest über Facebook hat die Band bereits angeteast an einem Album zu arbeiten. Wir sind gespannt!

Nach oben >>

Foto: Jochen Melchior / Sony
Foto: ROCK ANTENNE | Jamie McIsaac

KISS-Frontmann Paul Stanley hat in einem Interview mit C-Ville betont, dass die Band auch nach ihrer Abschieds-Tour noch Pläne hat. "Es ist wichtig hervorzuheben, dass es das Ende vom Touren ist. Die Band wird sich nicht einfach in Luft auflösen", so der Sänger und Gitarrist. „Wir haben einfach eine Zeit erreicht, in der Touren und 100 Shows in sieben Monaten zu spielen, einfach zu aufwendig geworden ist.“ Konkrete Ideen für die Zeit nach dem Tourleben lässt er sich aber nicht entlocken, außer „gleichzeitig zu spazieren und Kaugummi zu kauen“. Zuletzt sprach KISS-Manager Doc McGhee, dass ein Musical der Band im Raum steht. Außerdem arbeiten die Hard Rocker aktuell an einer Dokumentation, die im Herbst erscheinen soll.

Nach oben >>

Mehr als zwölf Jahre ist es her, dass John Frusciante seinen Abschied von den Red Hot Chili Peppers verkündet hat - ausgerechnet nach dem Mega-Album Stadium Arcadium (2006). Doch im Winter letzten Jahres die frohe Botschaft: Der Gitarrist kehrte wieder in die Band zurück und nun spielten die Peppers auch ihren ersten gemeinsamen Auftritt in neuer alter Besetzung. Und nicht nur das! Bei einem Memorial-Konzert für den im Januar verstorbenen Filmproduzenten Andrew Burkle traten sie am Samstag in Los Angeles auf. Dabei kehrte nicht nur mit Frusciante ein verlorener Sohn zurück, sondern auch Ex-Gitarrist Dave Navarro, der mit seinen alten Kollegen den "Mountain Song" spielen durfte. 

Nach oben >>

Grey Daze: Neuer Song und Details zum kommenden Album

Chester Benningtons alte Band Grey Daze hat die Details zum kommenden Studioalbum enthüllt. Die Platte wird den Titel Amends tragen, am 10. April erscheinen und elf Songs beinhalten, zu denen auch die Single "What's In The Eye" und die frisch veröffentlichte Nummer "Sickness" zählen. Zu letzterem hat die Band auch das erste offizielle Musikvideo veröffentlicht. Auch hier handelt es sich um eine Neuauflage eines 1997 aufgenommenen Songs, noch aus der Zeit bevor Chester zu Linkin Park stieß und dort seinen Durchbruch schaffte.

Nach oben >>

Der Rolling Stones-Gitarrist hat es tatsächlich geschafft das Rauchen aufzugeben. Im Interview mit dem US-Sender Q104.3 verkündete Keith Richards stolz, dass er seit Oktober keine Zigarette mehr angefasst hat. "Ich glaube, dass sowohl Mick als auch ich das Gefühl hatten, dass wir auf der letzten Tour erst so richtig in Fahrt gekommen sind", so der 76-Jährige. "Wir müssen das fortsetzen!" Vor etwa einem Jahr gab Richards bereits bekannt, dass er seinen Alkoholkonsum drastisch zurückgefahren hat, doch dass es mit dem Nikotin einfach nicht weniger werden wollte. Doch nun hat er scheinbar auch diese Sucht hinter sich gelassen und kann sich voll und ganz auf ein neues Album mit den Stones konzentrieren

Nach oben >>

Foto: Universal Music

Passend zur Veröffentlichung ihres neuen Albums Father Of All Motherfuckers haben Green Day ein neues Musikvideo am Start. Für den Clip zu "Meet Me On The Roof" haben sie sich nicht lumpen lassen und Gaten Matarazzo als Schauspieler eingeladen, den der ein oder andere aus der Erfolgsserie "Stranger Things" kennen dürfte. In Zusammenarbeit mit der Band veranstaltet der Junge im Video eine kleine, aber feine Party auf dem Dach seiner Schule - und auch ein Motorrad spielt eine wichtige Rolle. Am besten einfach selbst anschauen!

Nach oben >>

Traurige Nachrichten von der Westküste der USA: Die weltweite Schallplattenproduktion ist gefährdet. Bei der kalifornischen Firma Apollo Masters ist ein Großbrand ausgebrochen, bei dem die komplette Produktionsstätte abgebrannt ist. Die Fabrik war eine von nur insgesamt zwei auf der ganzen Welt, in der spezielle Lacke produziert werden, die für die Herstellung von Vinyl-LPs notwendig sind. Experten aus der Branche befürchten nun einen Engpass an Rohmaterialien für die Schallplattenherstellung.

Nach oben >>

Alles rund um die Schallplatte:

Bowling For Soup: Neuer Song für und mit Alexa Bliss

Dass WWE-Superstar Alexa Bliss einen ganz hervorragenden Musikgeschmack hat, hat sie uns bereits bei ihrem Rocktoberfest-Besuch im ROCK ANTENNE-Studio bewiesen. Nun kann sie sich auch den ersten Auftritt in einem rockenden Musikvideo auf die Visitenkarte schreiben. Die Punkrock-Truppe Bowling For Soup hat der Wrestlerin einen kompletten Song gewidmet. Bliss, die seit Kindertagen Fan der Band ist, sagt dazu: "Es war unglaublich, als ich gehört habe, dass sie einen Song über mich schreiben. Bowling For Soup war eines der ersten Konzerte, zu denen ich je gegangen bin und das letzte, das ich besucht habe, bevor ich zur WWE gegangen bin." 

Nach oben >>